JAKOB BEURLE CINEMATOGRAPHER




REINA

Eine weltweite Epidemie ist ausgebrochen, die nur Frauen befällt und innerhalb von wenigen Tagen tödlich endet. Das junge Ehepaar Valeria und Konstantin fliehen in den Süden nachdem auch Valeria erkrankt ist. In einem einsamen Landhaus warten die beiden auf Valerias Tod.

CAST Larisa Faber & Paul Walther

EIN FILM VON Facundo V. Scalerandi & Jakob Beurle
REGIE Facundo V. Scalerandi |  KAMERA & PRODUZENT Jakob Beurle | SZENENBILD & ARTDESIGN Johnny Haußmann |
TONMEISTER & LOCATION MANAGER Marcel Lenz |  OBERBELEUCHTER & KAMERAASSISTNT Paul Faltz |
SCHNITT Jakob Beurle | SOUNDDESIGN Pirmin Punke | MUSIK Michael Haves |  VFX Sebastian Natto
FARBKORREKTUR Fabiana Cardalda |  TONMISCHUNG Ralf Schipke | PRODUKTION Kunsthochschule für Medien Köln |

LÄNGE 30min
AUFNAHMEFORMAT |  N35mm | 1:2,35 | ANAMORPHOTISCH

FESTIVALS:
* Premiere bei den 48. Internationalen Hofer Filmtagen
* Cinema of Tomorrow, 37th Cairo International Film Festival

TV- AUSSTRAHLUNG:
26.09.2015 ab 00:15 im WDR
05.10.2015 ab 23:15 auf EinsFestival

WWW.REINAMOVIE.DE

ZURÜCK